Startseite

Herzlich Willkommen in der Stadtbücherei Ramstein-Miesenbach

Die Stadtbücherei, die seit 1986 ein nicht mehr wegzudenkender kultureller Treffpunkt der Stadt Ramstein-Miesenbach ist, hält ein attraktives Medienangebot von rund 25.000 Medien für kleine und große Lesefreunde bereit. Für Kinder und Jugendliche bietet sie ein an jede Entwicklungsstufe angepasstes Literaturangebot. Dazu gehören Bilderbücher, unterhaltende Kinder- und Jugendliteratur, Bücher, Kinder- und Jugendsachbücher, Schülerliteratur und Lernhilfen.

Für Erwachsene gibt es Bücher für jedes Lebensalter, vom Klassiker bis zum Bestseller, Großdruckbücher für sehschwache Leser, fremdsprachige Literatur,  Sachbücher zur Aus- und Weiterbildung, für Hobby und Freizeit, Ratgeberliteratur und Reiseführer. Sie alle bieten Information und Wissen und unterstützen eine aktive und kreative Freizeitgestaltung. Die Ludothek der Stadtbücherei bietet eine große Auswahl an Brettspielen für die ganze Familie an. Tonies und Tonie-Boxen, TipToi-Stifte, -Spiele und -Bücher, Kamishibai (=japanisches Papiertheater), Hörbücher, Filme auf DVD und Blue-Ray, Spiel, Spaß und Information auf CD-Rom, Computerspiele, E-Books (Onleihe RLP), sowie einen PC-Platz für Literatur- und Internetrecherchen und der Möglichkeit der Nutzung von MS-Office runden das Medienangebot für alle Leser ab. Aktuelle Nachrichten und Informationen bieten die Tageszeitung “Die Rheinpfalz”, das Amtsblatt der Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach, das Wochenblatt und 20 überregionale Zeitschriften. 

Das Ausleihen von E-Medien ist rund um die Uhr möglich.

Ludothek Ramstein-Miesenbach

Die Ludothek Ramstein-Miesenbach ist Mitglied im deutschen Ludothekenverband, und hat aktuell einen Bestand von über 300 Gesellschaftsspielen. Die Ludothek, Erweiterung der Stadtbücherei, nimmt an der deutschlandweiten Spieleveranstaltung „Stadt, Land, Spielt“ und der Initiative „Spielend für Toleranz“ teil.

Der Bestand der Stadtbücherei und damit auch der Ludothek kann online im “Findus-Katalog” durchsucht werden.  

Kommen Sie doch einfach mal vorbei! Das Büchereiteam freut sich auf Ihren Besuch!

Regelmäßige Termine

Donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr

  • 30.04.2020: Thema noch offen
  • 25.06.2020: Thema noch offen

Donnerstags

  • 28.05.2020: Von 15.00 – 17.00 Uhr: 

Märchenwanderung mit Schatzsuche “Die tausend Perlen der Königstochter unter dem Moos”

Erzählt werden die Märchen: “Der Wolf und die 7 jungen Geißlein”, “Die Bienenkönigin” und “Der verborgene Stern”

Erster Donnerstag im Monat von 17.00 – 19.00 Uhr

Spielenachmittage in Zusammenarbeit mit dem Mehrgenerationenhaus für Klein und Groß.

Es werden neue Spiele vorgestellt oder aber auch mitgebrachte Spiele gespielt.

Spielebetreuer: Stefan Kehrer

  • 07.05.2020 – im Mehrgenerationenhaus
  • 04.06.2020 – im Mehrgenerationenhaus

Donnerstags 16.30 bis 18.00 Uhr

“Wir sind nicht die Nerds sondern die Spezialisten!”

Für alle die gerne lesen und sich mit Gleichgesinnten über Bücher unterhalten möchten. 

Leitung: Anele Böhm (Gymnasiastin, 14 Jahre)

  • 30.04.2020
  • 28.05.2020
  • 25.06.2020

Alle 6 Wochen

Literaturauswahl und neue Termine nach Absprache in der jeweils aktuellen Sitzung.

Leitung: Karin Leiner und Anke Gieser

Aktuelles

Abenteuer beginnen im Kopf!

Vom 06. Juli bis 14. August 2020 heißt es wieder: “Mitmachen beim Lesesommer!”

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. 3 Bücher sollen in der Leseommer-Zeit gelesen und bewertet werden. Dafür erhaltet ihr eine Urkunde, und eine Gewinnchance bei einer landesweiten Tombola und einen Eintrag in euer nächstes Halbjahreszeugnis.

  • Anmeldung zum Lesesommer: ab sofort
  • Ausleihe der Bücher: ab Montag, den 06. Juli 2020, 14:00 Uhr
  • Abgabe der Clubkarten: unbedingt bis Freitag, den 14. August 2019, 18:00 Uhr in der Bibliothek

Ausführliche Beschreibung:

Wer schon einmal mitgemacht hat weiß: es erwarten euch viele neue Bücher. Ihr erkennt sie am orangen Lesesommer-Aufkleber.

  • Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren können kostenlos Mitglied im LESESOMMER-Club werden.
  • Die Anmeldekarten wurden an die Schulen der Stadt und Verbandsgemeinde Ramstein-Miesenbach verteilt und sind auch in der Stadtbücherei erhältlich
  • Als Clubmitglied können dann jeweils 3 der aktuellen LESESOMMER-Bücher mit einer Leihfrist von 14 Tagen ausgeliehen werden.
  • Bei der Anmeldung erhält jeder Teilnehmer eine Clubkarte.
  • Auf der Clubkarte werden die gelesenen Bücher eingetragen.
  • Zusammen mit den gelesenen Büchern muss dieses Jahr ein Formular „Buch-Check“ abgegeben werden. Dieses ersetzt das Interview.
  • Für jedes gelesene Buch wird eine Bewertungskarte ausgefüllt, die später an der landesweiten Verlosung teilnimmt.
  • Alternativ besteht auch die Möglichkeit, ein Lesesommerbuch zu lesen und es anschließend online zu bewerten. (lesesommer.de) Diesen “Buchtipp” bringt man mit in die Bibliothek, füllt eine Bewertungskarte aus und kann auf diesem Weg auch an der Verlosung teilnehmen.
  • Wer mindestens 3 Bücher liest und bewertet, erhält eine Urkunde. Voraussetzung dafür ist die Abgabe der Clubkarte (in der Bibliothek) bis zum Ende des Lesesommers am 14. August 2020.
  • Viele Schulen honorieren diese Urkunde zusätzlich mit einem positiven Eintrag auf dem nächsten Zeugnis.
  • Auf Grundlage der neuen Datenschutzverordnung (DSGVO) möchten wir bezüglich des Umgangs mit den Zeugnisvermerken darauf hinweisen, dass wir keinerlei Daten von Leserinnen und Lesern (beispielsweise über die erfolgreiche Teilnahme am Lesesommer) an die Schulen weiterleiten dürfen. Dies ist datenschutzrechtlich nicht mehr zulässig. Durch die vom Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung, die bei der Anmeldung ausgehändigt wird, ermächtigen Sie die Mitarbeiterinnen der Bücherei, die Teilnahmebestätigung am Lesesommer weiterzuleiten
  • Die Alljährliche Abschlussfeier kann dieses Jahr aufgrund der CoVid-19-Verordnungen leider nicht stattfinden. Wir werden allerdings rechtzeitig darüber informieren, wie die Urkunden und Preise in diesem Jahr übergeben werden können.
  • Eine weitere Gewinnmöglichkeit besteht bei der landesweiten Verlosung. Jede ausgefüllte Bewertungskarte nimmt daran teil. Die Gewinner/-innen werden schriftlich benachrichtigt.
  • Weitere Infos gibt es unter folgendem Link: lesesommer.de

Wir haben mal wieder den Buchbestand durchforstet und leider müssen einige ältere Bücher neueren weichen.

Viele Leser haben uns zusätzlich Bücher geschenkt, so dass nun einiges zusammengekommen ist.

Um Platz zu schaffen veranstalten wir daher einen Bücher-Flohmarkt zu unseren regulären Öffnungszeiten!

Vom 07.09.2020 – 02.10.2020  können Bücher (Romane aller Art), Kinderbücher, Sachbücher sowie Hörbücher und DVD’s  für 2,00 € pro Band/Stück  und einige Zeitschriftenhefte aus dem Jahr 2019 erworben werden.